Ein kleiner Junge bastelt zu Weihnachten mit seinem Vater mithilfe von Kartoffeldruck.

Weihnachtsbasteln mit Kindern

Diese 4 Bastelideen versetzen Deinen kleinen Entdecker in Weihnachtsstimmung

Endlich ist sie da: die zauberhafte Weihnachtszeit! Freut sich Dein kleiner Entdecker auch schon so sehr auf das Schmücken des Tannenbaums, das Auspacken der Geschenke und das gemeinsame Singen von Weihnachtsliedern? Alle Jahre wieder zieht die Adventszeit Klein und Groß in ihren Bann – und das zurecht, findest Du nicht auch? :) Um Deinem Kleinkind die Wartezeit auf das Weihnachtsfest so schön wie möglich zu gestalten, findest Du in diesem Artikel jede Menge Inspiration für weihnachtlichen Bastelspaß.

Fensterdeko für Weihnachten basteln 

Wenn sich Dein kleiner Entdecker beim Basteln richtig ins Zeug legt, wird er danach wahnsinnig stolz auf das Ergebnis sein. Wir sind daher große Fans von Bastelideen, die Dein Kind auch nach der Kreativzeit noch ausgiebig begutachten kann. Fensterdeko für Weihnachten hat deshalb gleich zwei große Vorteile: Sie schenkt Freude beim Basteln und versprüht in eurem Zuhause jede Menge Weihnachtsstimmung. :)

Fürs Tannenbaum- und Sterne-Basteln brauchst Du:

  • Einen alten Pappkarton, zum Beispiel eure LILLYDOO Monatsbox

  • Einen Stift und eine Schere (oder eine Prickelnadel)

  • Wasserfarbe und Pinsel

  • Eine Unterlage zum Bemalen

  • Garn zum Aufhängen

  • Gegebenenfalls einen Klebestift

So geht’s:

  1. Zeichne die Umrisse des gewünschten Motivs, zum Beispiel einen Stern oder einen Tannenbaum, in zweifacher Ausführung auf den Pappkarton.

  2. Schneide die Schablonen aus. In eine Schablone schneidest Du oben einen Schlitz und in die andere Schablone unten einen Schlitz bis zur Mitte, damit ihr die beiden Teile später aufeinandersetzen könnt. Das gibt einen tollen 3D-Effekt!

  3. Tobt euch nun mit Wasserfarben oder anderen Farben eurer Wahl aus und kreiert eure individuellen Weihnachtsmotive. Den Tannenbaum könnt ihr zum Beispiel mit bunten Punkten versehen, um Weihnachtskugeln anzudeuten.

  4. Stecke die beiden Schablonen nun ineinander und klebe sie, wenn nötig, fest.

  5. Bohre nun ein Loch in die Spitze eures Weihnachtsmotivs und fädele ein Garn hindurch.

  6. Jetzt hängst Du die Fensterdeko auf und ihr könnt euch jeden Tag daran erfreuen! :)

Basteln mit Klopapierrollen zu Weihnachten

Dass Dein Kind schon aus den einfachsten Utensilienwahre Weihnachtskunstwerke basteln kann, zeigt unsere nächste Bastelidee in jedem Fall. Die Tannenbäume aus leeren Küchen- oder Klopapierrollen sind nicht nur rasch gebastelt, sondern auch eine nachhaltige Bastelidee. Für den schnellen Bastelspaß eignen sie sich deshalb besonders gut.

Für die Tannenbäume brauchst Du:

  • Leere Küchen- oder Klopapierrollen, am besten fängst Du schon jetzt an zu sammeln ;)

  • Einen Stift und eine Schere

  • Wasserfarbe und Pinsel oder Buntstifte

  • Optional Glitzer und Klebestift oder Moosgummi in Sternenform

So geht’s:

  1. Drücke die Klopapierrollen zuerst platt.

  2. Male nun die Umrisse eines Tannenbaums auf die Rolle.

  3. Schneide die Tannenbäume aus und falte die Rolle wieder auseinander.

  4. Bemalt den Weihnachtsbaum in satten Grüntönen oder deutet mit weißen Stiften schneebedeckte Äste an. Lasst eurer Kreativität freien Lauf!

  5. Als Highlight könnt ihr die Tannenbäume noch mit Glitzer oder buntem Moosgummi verzieren. Und schon ist eure nachhaltige Upcycling-Idee zu Weihnachten fertig!

Windlichter basteln zu Weihnachten

Eine klassische Weihnachtsbastelei, die in der kalten Jahreszeit und an verregneten Tagen eine wohlig-warme Stimmung versprüht, sind Windlichter. Das Beste: Sie beschäftigen Deinen kleinen Entdecker für einige Zeit, machen jede Menge Spaß und sind dazu noch schön anzusehen. Da für diese Bastelidee keine Schere oder scharfen Gegenstände gebraucht werden, kannst Du Dein Kind beim Basteln ruhig zu Selbstständigkeit ermutigen.

Für die weihnachtlichen Windlichter brauchst Du:

  • Einen Glasbehälter, zum Beispiel ein altes Marmeladenglas

  • Transparentpapier in vielen bunten Farben

  • Bastelkleber oder -kleister und Pinsel

  • (Elektrische)Teelichter

  • Optional Deko-Elemente, wie Tannengrün und Schleifenband

So geht’s:

  1. Reißt das Transparentpapier in Stücke.

  2. Bepinselt das Glas mit Bastelkleber oder -kleister. Am besten tragt ihr den Kleber immer nur auf eine kleine Fläche auf und arbeitet euch langsam vor.

  3. Platziert die bunten Transparentpapierstücke auf dem Glas. So füllt ihr das gesamte Glas. Die einzelnen Papierstücke dürfen sich ruhig überlappen.

  4. Lasst euer Kunstwerk gut trocknen. Optional könnt ihr das Glas noch mit einem Schleifenband, einer Kordel oder weihnachtlichen Deko-Elementen verschönern.

  5. Stelle ein (elektrisches) Teelicht in das Glas, damit ihr das bunte Farbspiel bewundern könnt. Wenn Du ein echtes Teelicht verwendest, achte darauf, Dein Kind nie unbeaufsichtigt damit zu lassen und denke stets daran, das Licht zu löschen, wenn Du den Raum verlässt.

Rentiere aus Eierkarton

Nachhaltige Bastelideen müssen nicht immer nur aus Klopapierrollen bestehen, denn auch ein leerer Eierkarton lässt sich zum Basteln umfunktionieren. :) Wie wäre es für die diesjährige Weihnachtszeit mit niedlichen Rentieren? Diese Upcycling-Idee macht richtig was her und ist im Handumdrehen gebastelt. Zwar wird Dein kleiner Entdecker bei dieser Bastelidee Deine Hilfe benötigen, aber dafür fördert diese kreative Aufgabe auch das Konzentrationsvermögen und die motorischen Fähigkeiten Deines Kindes. Also nichts wie ran an die Bastelscheren!

Für die Rentiere brauchst Du:

  • Einen leeren Eierkarton

  • Eine Schere

  • Schwarzen, braunen und roten Tonkarton

  • Bunt- oder Filzstifte sowie Wasserfarbe

  • Optional zum Verzieren: Wackelaugen und Klebestift

So geht’s:

  1. Teile den Eierkarton zunächst mithilfe einer Schere, sodass ihr mit den einzelnen Fächern weiterarbeiten könnt.

  2. Greift nun zur Wasserfarbe und bemalt die Fächer in einem Braunton.

  3. Male die Umrisse eines Geweihs, der Ohren und der Nase auf den Tonkarton. Das Geweih sollte schwarz oder braun sein, die Ohren braun und die Nase rot. Schneide die Teile aus.

  4. Mit einer Schere machst Du Schlitze in den Eierkarton, sobald die Wasserfarbe getrocknet ist. An diesen Stellen befestigt ihr das Geweih und die Ohren.

  5. Malt den Rentieren noch ein niedliches Gesicht und klebt die rote Nase auf. Fertig sind eure weihnachtlichen Rentiere!

Wir hoffen, dass Dir die Kreativität in der Weihnachtszeit dank unserer Bastelideen nicht ausgehen wird. Und falls doch: Gehe mit offenen Augen durch die Wohnung und schaue, welche vermeintlichen Wegwerfartikel sich vielleicht doch noch für den Bastelspaß eignen. Nachhaltige Bastelinspiration findet sich zuhause fast an jeder Ecke. Wir wünschen Dir und Deiner Familie eine schöne Adventszeit und ein Weihnachtsfest ganz nach eurem Geschmack!

Häufig gestellte Fragen

Basteln zu Weihnachten hat Tradition. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Wie wäre es zum Beispiel mit weihnachtlicher Fensterdeko aus Pappkarton-Sternen und -Tannenbäumen oder Windlichtern? Auch aus Klopapierrollen lässt sich tolle Weihnachtsdeko basteln, wie beispielsweise Weihnachtsbäume.

Küchen- oder Klopapierrollen lassen sich gut fürs Basteln verwenden, denn sie bestehen aus schlichtem Pappkarton, der nach Lust und Laune bemalt werden kann. Eine tolle Bastelidee für Weihnachten sind Tannenbäume aus Klopapierrollen: Dafür schneidest Du die Umrisse eines Weihnachtsbaums in die Papprolle und bemalst sie danach mit Wasserfarbe oder Buntstiften.

Basteln mit Kindern zu Weihnachten und im Winter macht nicht nur jede Menge Spaß. Es fördert auch die Kreativität und die motorischen Fähigkeiten Deines kleinen Entdeckers. Auch das Konzentrationsvermögen Deines Kindes wird durch regelmäßige Bastelstunden gefördert und verbessert.

Diese Artikel könnten Dir auch gefallen

5 Spiele für Regentage mit Kindern ab 18 Monaten Artboard Created with Sketch. Artboard Copy 3 Created with Sketch.

5 Spiele für Regentage mit Kindern ab 18 Monaten

Ein langer Waldspaziergang und anschließend ein Abstecher zum Spielplatz – eigentlich standen Deine Pläne für das ...

  • 4 min
Leben mit Kleinkind
Sportliche Aktivitäten für Dein Kleinkind Artboard Created with Sketch.

Sportliche Aktivitäten für Dein Kleinkind

Wenn es um Bewegung geht, sind die meisten Kinder von Anfang an mit Begeisterung dabei: Bereits als Babys lernen sie ...

  • 6 min
Leben mit Kleinkind
Das erste Weihnachtsfest mit Baby Artboard Copy 3 Created with Sketch.

Das erste Weihnachtsfest mit Baby

Die besinnliche Zeit der Weihnachtsfeiertage bietet Gelegenheit, auf das vergangene Jahr zurückzuschauen und es Revue ...

  • 6 min
Mamasein & Papasein